Die Gitarre

Die Gitarre ist ein Saiteninstrument und gehört zu den Zupfinstrumenten. Die heutige gängige Konzertgitarre verfügt über einen größeren Ton als ihre Vorgänger. Durch Anschlagen der Saiten in verschiedenen Positionen – nah am Steg oder am Hals – oder durch Abdämpfen mit der Hand kann die Gitarre unterschiedlich klingen. Einen starken Einfluss auf den Klang haben auch Anschlagtechnik und -material. Klassische Gitarristen zupfen die Saiten mit den Fingerspitzen und -nägeln. Zur Liedbegleitung wird häufig ein Plektron benutzt. Die Herkunft der Gitarre ist nicht genau geklärt, doch vermutlich wurde ihr Vorläufer aus dem Orient nach Spanien gebracht und verbreitete sich mit sehr vielen Arten und Namen in ganz Europa. Das Instrument hat sich in den Jahren seinen festen Platz im Konzertsaal erobert. Daneben hat sich die Gitarre aber auch auf vielen anderen musikalischen Gebieten etabliert. So ist sie aus der Liedbegleitung, der Folklore viele Länder, dem Jazz oder der Rockmusik nicht mehr wegzudenken. 

Ansprechpartner
Schloss 1-4
73072 Donzdorf
Tel.: 07162 / 922-512
E-Mail: musikschule@donzdorf.de
Aktuelles
Instrumentenvorstellung /Holz- und Blechblasinstrumente

Im Zusammenhang mit dem Fronleichnamshock findet am Donnerstag, 30. Mai 2024 eine gemeinsame Instrumentenvorstellung des Musikvereins Donzdorf und der…

„Schloss.Garten.Genuss – Der Markt für Besonderes“ der Stadt Donzdorf

Am Donzdorfer Schlossgarten-Tag am 16. Juni, wo Gartenliebhaber, Genussmenschen und Sonntagsbummler eine bunte Vielfalt an Pflanzen, Dekorationen und…

Nachbericht zum Frühjahrskonzert

Vor vielen begeisterten Zuhörern fand am Freitag, den 03. Mai um 18.30 Uhr das Frühjahrskonzert der Musikschule Donzdorf  in der Stadthalle in Donzdorf statt.…

Die Musikschule Donzdorf lädt ein zum Frühjahrskonzert

Am Freitag, den 03.Mai 2024 um 18.30 Uhr veranstaltet die Musikschule Donzdorf ihr jährliches Frühjahrskonzert in der Stadthalle Donzdorf. Zu dieser…